Ensemble

brass.me - kann man einerseits auf Englisch lesen, eigentlich stammt der Ensemblename aus der Tatsache heraus, das die Musiker aus dem Raum Melk sind.

In der Vorbereitung zum „Schagerl Brass Festival“ 2008 entstand zwischen der Firma Schagerl und einigen Musikern aus dem Bezirk und Raume Melk, die Idee, anlässlich dieses Festivals und dieser Möglichkeit, ein, für diesen Bezirk und diese Region repräsentatives, großes Blechbläserensemble zu bilden.
Schnell fanden sich 12 Musiker aus der Region, um gemeinsam, in der Philip Jones Besetzung, auf hohem Niveau zu musizieren.

Unsere Philosophie könnte man mit einem Auftrag vergleichen und als einen solchen sehen.
Ein Auftrag, auf hohem künstlerischen, musikalischen Niveau, Blechbläsermusik zu interpretieren und einer breiten Öffentlichkeit darzubringen, um damit viele Menschen an unserer Begeisterung und Freude an der Musik teilhaben zu lassen und vielleicht sogar damit an zustecken.

Für die musikalische Leitung zeichnen sich Andreas Raidl und Herbert Stockinger verantwortlich.

Regelmäßiger Gastdirigent ist niemand geringerer als Prof. Thomas Clamor - Dirigent des Venezelan Brass Ensembles sowie der Sächsischen Bläserphilharmonie