Märchen

Wir haben 2 Fassungen von wunderschönen Märchen in der Bearbeitung von Hans Joachim Drechsler für Blechbläserensemble und Sprecher im Programm:

Hänsel und Gretel & Dornröschen


Hänsel und Gretel
Konzertante Fassung für Blechbläserensemble und Sprecher

Wer kennt es nicht, das Märchen von Hänsel und Gretel, den Kindern einer armen Besenbinderfamilie?
Wer weiß nicht um das Schicksal jener, im Jähzorn ihrer Mutter, zum Beeren suchen in den Wald geschickten, fröhlich-verspielten Geschwister, die schließlich im finsteren Zauberwald das sagenhafte Lebkuchen-Knusperhäuschen finden?
Und wer fiebert nicht mit, wenn sie damit gleichsam der bösen, hinterlistigen Knusperhexe in die Hände geraten, die nichts lieber tut, als kleine Kinder anzulocken, um diese in ihrem Ofen in leckeren Lebkuchen zu verwandeln und dann zu verspeisen?

brass.me
Doch wir kennen auch alle das Ende der Geschichte, in dem das Gute über das Böse, kindliche Leichtigkeit und Frohgemut über starre, alte Lieblosigkeit und Gier siegen. In dem charakterliche, wie auch gesellschaftliche Gefahren und Schwächen, verkörpert durch die Hexe, von Mut zur Veränderung, Zusammenhalt und in unserem Falle auch durch die Macht der Musik abgewehrt und bezwungen werden.

Gerade diese märchenhafte Geschichte, erweckte Engelbert Humperdinck in seiner Oper, mit all ihren zauberhaften Melodien und Liedern, zu wunderbarem Leben, voller Esprit, und damit, über die Jahrzehnte hinweg, gleichsam Jung wie Alt faszinierte, fesselte und begeisterte.

Ein Demo-Video finden Sie hier

 

Dornröschen

Eine genaue Info zu der Bearbeitung von Tschaikowskys Ballettmusik "Dornröschen" erhalten Sie in Kürze.